Anzeige


Geometrie | Formen | Glossar | Impressum & Datenschutz Geometrierechner English: Geometric Calculators, Forms

  1D Gerade
2D Regelmäßige Polygone:
Gleichseitiges Dreieck, Quadrat, Fünfeck, Sechseck, Siebeneck, Achteck, Neuneck, Zehneck, Elfeck, Zwölfeck, Sechzehneck, Vieleck, Vieleckring

Andere Polygone:
Dreieck, Rechtwinkliges Dreieck, Gleichschenkliges Dreieck, GR Dreieck, Viereck, Rechteck, Raute, Parallelogramm, Halbquadrat-Deltoid, Rechtwinkliges Deltoid, Drachenviereck, Rechtwinkliges Trapez, Gleichschenkliges Trapez, Trapez, Sehnenviereck, Tangentenviereck, Pfeilviereck, Konkaves Viereck, Antiparallelogramm, Hausform, Symmetrisches Fünfeck, Konkaves Fünfeck, Parallelogon, Pfeilsechseck, L-Form, Knick, Abgestumpftes Quadrat, Rahmen, Dreistern, Vierstern, Pentagramm, Hexagramm, Unikursales Hexagramm, Kreuz, Oktagramm, Stern von Lakshmi, Vielzackiger Stern, Polygon

Runde Formen:
Kreis, Halbkreis, Kreissektor, Kreissegment, Kreisschicht, Runde Ecke, Kreisecke, Sichel, Spitzes Oval, Kreisring, Kreisringsektor, Gekrümmtes Rechteck, Abgerundetes Vieleck, Abgerundetes Rechteck, Ellipse, Halbellipse, Ellipsensegment, Ellipsensektor, Stadion, Zweieck, Kugeldreieck, Spirale, Log. Spirale, Reuleaux-Dreieck, Zykloide, Astroide, Hypozykloide, Kardioide, Epizykloide, Parabelsegment, Arbelos, Salinon, Möndchen, Drei Kreise, Vielkreis, Zahnrad, Oval, Lemniskate, Superkreis
3D Platonische Körper:
Tetraeder, Würfel, Oktaeder, Dodekaeder, Ikosaeder

Archimedische Körper:
Tetraederstumpf, Kuboktaeder, Hexaederstumpf, Oktaederstumpf, Rhombenkuboktaeder, Kuboktaederstumpf, Ikosidodekaeder, Dodekaederstumpf, Ikosaederstumpf, Abgeschrägtes Hexaeder, Rhombenikosidodekaeder, Ikosidodekaederstumpf, Abgeschrägtes Dodekaeder

Catalanische Körper:
Triakistetraeder, Rhombendodekaeder, Triakisoktaeder, Tetrakishexaeder, Deltoidalikositetraeder, Hexakisoktaeder, Rhombentriakontaeder, Triakisikosaeder, Pentakisdodekaeder, Pentagonikositetraeder, Deltoidalhexakontaeder, Hexakisikosaeder, Pentagonhexakontaeder

Johnson-Körper:
Pyramiden, Kuppeln, Rotunde, Verlängerte Pyramiden, Disheptaeder, Trigondodekaeder, Sphenocorona

Andere Polyeder:
Quader, Quadratische Säule, Dreieckspyramide, Quadratische Pyramide, Regelmäßige Pyramide, Pyramide, Reg. Pyramidenstumpf, Pyramidenstumpf, Doppelpyramide, Bifrustum, Rampe, Gerader Keil, Keil, Rhomboeder, Parallelepiped, Prisma, Schiefes Prisma, Antiprisma, Prismatoid, Trapezoeder, Disphenoid, Ecke, Allgemeiner Tetraeder, Keilquader, Halber Quader, Abgeschrägter Quader, Abgeschrägtes Dreikantprisma, Rhomboederstumpf, Hohlquader, Hohlpyramide, Hohlfrustum, Sterntetraeder, Dodekaederstern, Ikosaederstern

Runde Formen:
Kugel, Halbkugel, Zylinder, Zylinderabschnitt, Schräger Zylinder, Allgemeiner Zylinder, Kegel, Kegelstumpf, Schiefer Kreiskegel, Ellipsenkegel, Doppelkegel, Sphäroid, Ellipsoid, Halbellipsoid, Kugelsektor, Kugelsegment, Kugelschicht, Kugelkeil, Zylinderkeil, Zylindersektor, Zylindersegment, Abgeschrägter Zylinder, Kegelsektor, Kegelkeil, Kugelschale, Hohlzylinder, Hohlkegel, Hohlkegelstumpf, Kugelring, Torus, Spindeltorus, Toroid, Torussektor, Toroidsektor, Bogen, Reuleaux-Tetraeder, Kapsel, Linse, Fass, Ei-Form, Paraboloid, Hyperboloid, Oloid, Steinmetzkörper
4D Tesserakt, Hypersphäre


Anzeige


Zahnrad-Rechner

Berechnungen in einem Zahnrad mit Zähnen in der Form eines gleichschenkligen Trapezes. Diese werden regelmäßig auf einen Kreis aufgesetzt, so dass die Zahnkante genau in die Lücke zwischen zwei Zähnen passt. Dies ist eine vereinfachte Darstellung eines Zahnrades, es wird nicht getestet, ob das Zahnrad funktioniert oder verkantet. Für ein Zahnrad mit spitzen Zähnen, also a=0, siehe vielzackiger Stern.
Folgende Angaben sind nötig: bei Anzahl der Zähne eine natürliche Zahl ab 3. Zwei Werte von Kreisradius, Zahnhöhe und Zahnradradius. Das Verhältnis aus Zahnkante (bzw. Lücke) und Zahnbasis. Für dieses muss gelten: v ∈ ] 0 ; 1 [. Die anderen Werte werden berechnet.


Euklid Anzahl der Zähne (n): Zahnrad
Beispiel: Zahnrad mit acht Zähnen, v≈0,5
Kreisradius (r):
Zahnhöhe (i):
Zahnradradius (R):
Verhältnis a/b (v):
Zahnkante (a):
Zahnbasis (b):
Zahnseite (c):
Zahnsehne (s):
Sehnenhöhe (h):
Umfang (u):
Flächeninhalt (A):
Runden auf    Nachkommastellen.



Formeln:
R = r + i
a = 2 * π * r / [ n * ( 1 + 1/v ) ]
b = a / v
h = r * { 1 - cos[b/(2r)] } + i
c = √ h² + (a-b)² / 4
s = 2 * √ 2 * r * (h-i) - (h-i)²
u = 2n * (a + c)
A = π * r² + n/2 * [ √ ( a + b )² * ( a - b + 2c ) * ( b - a + 2c ) / 2 - r * b + s * ( r - h + i ) ]

Test, ob c den Kreis schneidet:
Wenn b/(2r) > arccos{ [ (s-a)²/4 + c² - h² ] / [ (s-a) * c ] }
dann ist der Zahn zu flach.

Kreiszahl pi:
π = 3.141592653589793...

Radien, Höhen, Längen und Umfang haben die gleiche Einheit (beispielsweise Meter), der Flächeninhalt hat diese Einheit zum Quadrat (beispielsweise Quadratmeter).




Anzeige


Teilen:    


Glossar | Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline




Anzeige


Anzeige

↑ hoch