Anzeige

Winkel addieren

Rechner für zwei Winkel in einer Reihe. Der zweite Winkel setzt auf den ersten auf, der Winkel des zweiten Schenkels zur Basis wird berechnet. Dabei ist es egal, ob der Schenkel die Basis schneidet oder nicht. Das Ergebnis kann wieder als erster Winkel festgelegt und mit einem neuen zweiten Winkel weitergerechnet werden.
Wenn der Winkel nach links geht, muss dem Wert ein Minus vorangesetzt (oder 180° minus den Winkel gerechnet) werden. Die beiden Winkel werden aufsummiert und dann auf einen Wert zwischen 0 und 180 Grad korrigiert. Bitte zwei Werte eingeben, der dritte wird berechnet.


Erster Winkel α: °
Zweiter Winkel β: °
Ergebniswinkel γ: °

Zwei Winkel in Reihe

Beispiel: α ist 43° nach links, also -43° oder 137°, β ist 96° nach rechts. Der Ergebniswinkel γ ist 53° (137° + 96° - 180°).

Formel:
γ = α + β
0° ≤ γ < 180°, ansonsten γ ± 180°


Hier kann Radiant in Grad umgerechnet werden.




Anzeige