Anzeige

Liter in einer Schachtel berechnen

Rechner, wie viele Liter in eine Schachtel einer bestimmten Größe passen oder welche Größe die Schachtel haben muss.

Eine Schachtel (Karton, Box, Kiste) ist mathematisch gesehen ein Quader. Die Größe der Schachtel wird durch die Angabe von Länge, Breite und Höhe genau festgelegt, das Volumen ergibt sich aus dem Produkt dieser drei Werte, also Länge mal Breite mal Höhe. Wobei hier natürlich die Abstände im Inneren der Schachtel gemessen werden müssen, wenn die Schachtelwand eine erwähnenswerte Dicke hat. Oder man misst außen und zieht die einfache (bei einer Seite mit Öffnung) oder doppelte (bei geschlossenen Seiten) Dicke ab.

Schachtel 30 cm x 10  cm x 20 cm

Beispiel: eine Schachtel mit 30 cm Länge, 10 cm Breite und 20 cm Höhe hat einen Inhalt von 6 Litern.

Bitte drei beliebige Werte eingeben. Dies können Länge, Breite und Höhe der Schachtel oder zwei dieser Werte und das Volumen sein. Der vierte Wert wird berechnet.

Länge:cm
Breite:cm
Höhe:cm
Volumen:Liter



Holzschachtel

Diese Holzschachtel hat ohne Deckel innen Maße von 21,4 cm x 18,7 cm x 4,8 cm, der Deckel ist 1,4 cm hoch, sie fasst daher maximal knapp 2,5 Liter (21,4 x 18,7 x 6,2 / 1000). Allerdings nicht, wenn sie mit einer Flüssigkeit gefüllt wird, denn diese fließt beim Öffnen des Deckels hinaus (und diese Schachtel wäre ohnehin nicht wasserdicht).




Anzeige


Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline