Anzeige

Liter in einem Becken berechnen

Rechner, wie viele Liter in ein Becken bzw. Pool, ein rechteckiges Schwimmbecken mit wechselnder Tiefe, passen.

Ein solches Becken ist mathematisch gesehen ein Keilquader, zu den Formeln zur Berechnung siehe dort. Die Tiefe bezieht sich auf den Füllstand des Wassers oder auf die Beckentiefe, je nachdem, was man berechnen möchte. Der Füllstand ist niedriger oder maximal gleichhoch wie das Becken tief, sonst schwappt das Wasser oben raus.

Becken

Beispiel, nicht maßstabsgetreu: ein Becken mit 10 Meter Länge, 4 Meter Breite und einer Tiefe zwischen 1,5 und 2 Meter hat einen Inhalt von siebzigtausend Liter.

Bitte Länge Breite und die beiden Tiefen angeben, der Inhalt in Kubikmeter und in Liter wird berechnet.

Länge:m
Breite:m
Kleine Tiefe:m
Große Tiefe:m
Volumen:
Volumen:Liter




Anzeige

Größere Schwimmbecken haben oft einen dreiteiligen Grund, zuerst steigt die Tiefe langsam oder gar nicht an, dann steigt sie stark an und dann wieder langsam oder gar nicht. Solche Becken können hier berechnet werden.

Dreiteiliges Becken

Beispiel, nicht maßstabsgetreu: ein 20 Meter langes dreiteiliges Becken mit einzelnen Längen von 7, 4 und 9 Meter, einer Breite von 6 Meter, einer ersten und zweiten Tiefe von 1,5 Meter und einer dritten und vierten Tiefe von 2,5 Meter fasst zweihundertsechsundvierzigtausend Liter.

Bitte die drei Einzellängen, die Breite und die vier Tiefen angeben, der Inhalt in Kubikmeter und in Liter wird berechnet.

Erste Länge:m
Zweite Länge:m
Dritte Länge:m
Breite:m
Erste Tiefe:m
Zweite Tiefe:m
Dritte Tiefe:m
Vierte Tiefe:m
Volumen:
Volumen:Liter



Swimmingpool
Ein solcher Swimmingpool kann hier berechnet werden.


Anzeige


Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline



↑ nach oben ↑