Anzeige

Inhalt in einem Tortenstück berechnen

Rechner, wie viele Milliliter, Zentiliter, Deziliter oder Liter ein Tortenstück enthält.

Ein Tortenstück ist mathematisch gesehen ein Zylindersektor. Der Winkel des Tortenstückes kann jeden Wert zwischen 0 und 360 Grad annehmen. Wenn die Tortenstücke aber gleich groß sein sollen, ohne dass ein Rest übrig bleibt, dann muss der Winkel ein ganzzahliger Bruchteil von 360° sein.

Tortenstück Skizze

Beispiel: ein Tortenstück mit einer Höhe von vier Zentimeter und einer seitlichen Länge von zehn Zentimeter, das ein Sechstel der gesamten Torte ausmacht, hat einen Inhalt von gut einem Fünftel Liter (0,21).

Bitte Winkel oder Anzahl der Tortenstücke, Höhe und Seitenlänge angeben. Die Seitenlänge ist der Radius oder halbe Durchmesser der Torte. Der Inhalt in Milliliter (ml), Zentiliter (cl), Deziliter (dl) und in Liter (l) wird berechnet.

Winkel:°
Anzahl Stücke:
Höhe:cm
Seitenlänge:cm
Volumen:ml
Volumen:cl
Volumen:dl
Volumen:l



Kaffelöffel

Dieses Kuchenstück, von dem der Kuchen 12 Stück hergab, ist 4,5 cm hoch und 13 cm lang. Also enthält es knapp 2 Deziliter. Nicht mit eingerechnet ist, dass der Rand etwas höher ist als das Innere des Kuchens und nicht ganz gerade.




Anzeige


Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz



↑ nach oben ↑