Anzeige

Liter in einem Kelch berechnen

Rechner, wie viele Liter, Zentiliter oder Milliliter in ein Kelch oder Weinglas einer bestimmten Größe passen.

Ein Trinkglas hat oft die Form eines oben abgeschnittenen Sphäroids. Die Berechnung des Inhalts einer solchen Form ist sehr kompliziert. Wenn das Glas bzw. der Kelch aber exakt bis zur breitesten Stelle gefüllt ist, dann ist eine einfache Berechnung möglich. Das Volumen ist dann die Hälfte des Volumens eines Sphäroids.

Kelch, Weinglas

Beispiel: ein Kelch, der in der Höhe auf 6 cm und in der Breite auf 8 cm gefüllt und damit an der größten Breite gefüllt ist, enthält 0,2 Liter.

Bitte die Füllhöhe und die Füllbreite angeben. Die Angaben beziehen sich auf das Innere des Glases ohne die Wand. Der Inhalt in Milliliter (ml), Zentiliter (cl), Deziliter (dl) und in Liter (l) wird berechnet. Achtel und Viertel sind gängige Angaben bei Wein.

Füllhöhe:cm
Füllbreite:cm
Volumen:ml
Volumen:cl
Volumen:dl
Volumen:Achtel
Volumen:Viertel
Volumen:l



Weinglas

Dieses Weinglas mit einer Höhe des Inhaltes von 4,9 Zentimeter und einer breitesten Stelle von 7 Zentimeter enthält etwa 125 Milliliter, das ist ein Achtel Liter.




Anzeige


Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz



↑ nach oben ↑