Küchenrechner: Maßeinheiten | Inhalt Kochtopf, Tasse | Portionsgrößen | Gewicht und Volumen | Mikrowelle | Wasser kochen | Eier kochen | Kochen in Salzwasser | Trocknen | Gewürze Menge | Schärfe, Scoville | Mischungsverhältnis | Alkoholgehalt | Verdünnen | Konzentrat | Teigausbeute || Impressum & Datenschutz


Anzeige

Rechner Obst, Gemüse, Pilze trocknen

Berechnet den Gewichtsverlust beim Trocknen oder Dörren und das Gewicht des entzogenen Wassers. Der Hauptbestandteil von Obst und Gemüse ist Wasser. Wird dieses entzogen, dann ist das verbleibende, verschrumpelte Obst oder Gemüse leichter, länger haltbar und schmeckt oft kräftiger. Auch Tee und Gewürze werden zumeist getrocknet. Dörren nennt man die Trocknung an Luft oder in einem warmen Dörrgerät, hierbei verbleiben etwa 20% an Wasser. Bei anderen Trocknungsarten wird mehr entzogen.
Die Angaben für den Wassergehalt sind natürlich Durchschnittswerte, in der Realität kann der Wassergehalt abweichen. Wählen Sie ein Obst oder Gemüse aus, oder geben Sie einen Wassergehalt an und geben Sie eine Menge ein, die anderen beiden Mengen werden berechnet. Die Mengen werden in einer Masseeinheit wie Gramm oder Kilogramm gemessen, bei allen drei Mengen gilt die gleiche Einheit.


Frisches Obst / Gemüse:
Wassergehalt frisch: %
Wassergehalt getrocknet: %
Frische Menge:
Getrocknete Menge:
Entzogenes Wasser:


Beispiel: 500 Gramm Chilies, die im Ofen getrocknet wurden, haben danach noch 60 Gramm. Wenn sie also ursprünglich 90% Wasser enthielten, so haben sie nach der Trocknung noch 2%.

Frische Chilies Getrocknete Chilies

Geschnittene frische und getrocknete Habanero-Chilies.



Anzeige

Rechneronline.de | © jumk.de Webprojekte | Alle Angaben ohne Gewähr