Küchenrechner: Maßeinheiten | Inhalt Kochtopf, Tasse | Portionsgrößen | Gewicht und Volumen | Mikrowelle | Eier kochen | Kochen in Salzwasser | Schärfe, Scoville | Mischungsverhältnis | Teigausbeute || Impressum & Datenschutz


Anzeige

Berechnung der Teigausbeute

Die Teigausbeute berechnet sich aus dem Verhältnis von Mehl und Zutaten. Bei der Brutto-Teigausbeute versteht man unter den Zutaten alles außer dem Mehl, bei der Netto-Teigausbeute ist nur die Flüssigkeit (z.B. Wasser oder Milch) gemeint. Die Menge des Mehls wird als 100% gezählt. Die Netto-Teigausbeute beträgt meist zwischen 140 und 180, je größer der Wert, desto weicher ist der Teig.


Anteil Mehl: g
Anteil Zutaten: g
Teigausbeute:

Bitte zwei Werte angeben, der dritte wird berechnet.


Anzeige

Rechneronline.de | © jumk.de Webprojekte | Alle Angaben ohne Gewähr