Zahlenliste | Zählen


Anzeige

Rechner zum Zählen

Zählen mit einen Startwert und einem Endwert. Die Anzahl der Schritte und Werte, die Gesamtsumme und der letzte Wert werden berechnet. Es wird vom Startwert bis zum Endwert in der vorgegebenen Schrittweite gezählt. Die Anzahl der Schritte gibt an, wie oft zur nächsten Zahl gesprungen wird, so lange diese sich noch im Zählbereich befindet. Die Anzahl der Werte ist um eins höher. Bei der Summe werden alle gezählten Werte aufaddiert. Der letzte Wert kann der Endwert sein oder auch darunter liegen, je nach Schrittweite. Gerundet wird auf sechs Nachkommastellen.


Startwert:
Endwert:
Schrittweite:



Anzahl der Schritte:
Anzahl der Werte:
Summe:
Letzter Wert:

Beispiel: zählt man von 1 bis 100 mit der Schrittweite 2, dann wird gezählt 1, 3, 5, 7, ... Es sind dann 49 Schritte, die Gesamtsumme ist 2500 und der letzte Wert ist 99.




Anzeige