Windkraft: Leistung | Nennleistung | Ertrag | Umdrehung



Anzeige

Ertrag Windräder - Windkraft-Rechner

Berechnet den Ertrag an Strom und Geld von Windrädern einer bestimmten Größe bei verschiedenen Wind­geschwindigkeiten. n ist die Anzahl der Windräder gleicher Bauart am gleichen Ort. Der Strompreis gibt an, wieviel für eine erzeugte Kilowattstunde gezahlt wird. Für die anderen Angaben der ersten Tabelle siehe Leistung Windrad.
In der zweiten Tabelle können bis zu zehn Wind­geschwindigkeiten und deren Dauer in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden angegeben werden. Für jeden Wert wird die erzeugte Energie des Stroms ermittelt. Bei Angabe des Strompreises werden die Einnahmen berechnet.
Die Angabe einer durchschnittlichen Wind­geschwindigkeit ist nicht sinnvoll, da mit dieser in dritter Potenz gerechnet wird. Die Abschaltgeschwindigkeit der Windräder wird nicht berücksichtigt.


Windräder n:
Radius r:
Luftdichte ρ:kg/m³
Wirkungsgrad η:%
Strompreis:€/kWh, $/kWh

Ertrag
Windgeschwindigkeit
Dauer
d:h:m:s
Strom
Einnahmen
€/kWh, $/kWh
1.:::
2.:::
3.:::
4.:::
5.:::
6.:::
7.:::
8.:::
9.:::
10.:::

ΣGesamter Ertrag


Beispiel: zwei Windräder mit 100 Meter Rotorblattlänge (Radius) erzeugen Strom, der für 5 Cent pro Kilowattstunde (0,05 €/kWh) ins Netz eingespeist wird. Der Wind weht eine Stunde lang mit 12 Meter pro Sekunde und eine halbe Stunde lang mit 15 Meter pro Sekunde. Es werden in dieser Zeit 51,5 Megawattstunden an elektrischer Energie erzeugt, für die 2575,23 € erlöst werden.



Windkraft-Rechner | Alle Angaben ohne Gewähr | © jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz | English: Wind Power Calculator

Rechner für Erneuerbare Energien: Photovoltaik | Windkraft | Wasserkraft



Anzeige