Anzeige

Steckdose | Stromkosten | Drehstrom || Impressum & Datenschutz

Stromkosten für ein Elektrogerät berechnen

Rechner für die Stromkosten pro Tag, Woche und Jahr von einem Elektrogerät mit einer bestimmten Leistung in Watt. Die maximale Leistung in Watt (oder Kilowatt = kW = 1000 Watt) sollte auf dem Gerät angegeben sein. Geben Sie hier diese Leistung ein und wieviel Prozent der Zeit das Gerät läuft. Zum Beispiel 6 Stunden am Tag sind 25%. Es wird der maximale Verbrauch in Kilowattstunden (kWh) für die Zeiträume berechnet sowie die Kosten bei einem bestimmten Strompreis. Ihren genauen Strompreis erfahren Sie bei Ihrem Stromanbieter, z.B. aus der Stromrechnung.


Geräteleistung: Watt
Laufzeit: % oder
Laufzeit: Stunden am Tag
Strompreis: Cent/kWh


Verbrauch pro Tag: kWh
Kosten pro Tag:
Verbrauch pro Woche: kWh
Kosten pro Woche:
Verbrauch pro Jahr: kWh
Kosten pro Jahr:

Viele Geräte (z.B. ein Kühlschrank) erbringen beim Laufen nicht immer ihre Maximalleistung, sondern nur einen Bruchteil davon. Entsprechend verringern sich Verbrauch und Kosten. Wenn bekannt, sollte mit der durchschnittlichen Leistung gerechnet werden. Ein Messgerät für den Stromverbrauch kann oft kostenlos beim Stromanbieter ausgeliehen werden.

Beispiel: eine Glühbirne mit 100 Watt, die durchschnittlich 4 Stunden (ca. 17%) am Tag läuft, verbraucht im Jahr 146,1 kWh und kostet bei einem Strompreis von 30 Cent/kWh 43,83 € im Jahr.



Alle Angaben ohne Gewähr | © jumk.de Webprojekte | Rechneronline.de


Anzeige