Anzeige


Steckdose | Stromkosten | Drehstrom | Elektrische Größen | Elektrische Feldstärke || Impressum & Datenschutz

Elektrische Feldstärke berechnen

Rechner für die Stärke eines elektrischen Feldes. In dieser Angabe wird der Elektrosmog gemessen. Ein elektrisches Feld entsteht zwischen zwei gegenpolig elektrisch geladenen Orten. Die elektrische Feldstärke gibt an, welche Kraft in einem bestimmten Punkt in einem elektrischen Feld auf eine Ladung wirkt (Newton pro Coulomb, N/C). Die gängige Einheit für das elektrische Feld ist Volt pro Meter, V/m. Die Berechnung ist aus mehreren verschiedenen Einheiten möglich. Bei jedem Rechner kann ein Wert aus den anderen berechnet werden.
Der Elektrosmog-Grenzwert für die maximale elektrische Feldstärke bei Haushaltsstrom nach dem 26. deutschen Bundes-Immissionsschutzgesetz ist 5 kV/m.

Genauigkeit der Rechner:   Nachkommastellen.


Kraft und Ladung, N/C

Kraft:
Ladung:
Elektrische Feldstärke:


Spannung und Strecke, V/m

Spannung:
Strecke:
Elektrische Feldstärke:



Anzeige

Energie, Ladung und Strecke, J/(C*m)

Energie:
Ladung:
Strecke:
Elektrische Feldstärke:


Leistung, Stromstärke und Strecke, W/(A*m)

Leistung:
Stromstärke:
Strecke:
Elektrische Feldstärke:


Energie, Stromstärke, Zeit und Strecke, J/(A*s*m)

Energie:
Stromstärke:
Zeit:
Strecke:
Elektrische Feldstärke:


Kraft, Stromstärke und Zeit, N/(A*s)

Kraft:
Stromstärke:
Zeit:
Elektrische Feldstärke:


Masse, Strecke, Stromstärke und Zeit, kg*m/(A*s³)

Masse:
Strecke:
Stromstärke:
Zeit:
Elektrische Feldstärke:



Rechner für Strom und Elektrizität | Alle Angaben ohne Gewähr | © jumk.de Webprojekte | Rechneronline.de


Anzeige