Logarithmische Skalen | Dezibel | Erdbeben | pH-Wert | Helligkeit (mag) | Zweierpotenz


Anzeige

pH-Werte vergleichen

Rechner für den Vergleich zweier pH-Werte von Säuren oder Laugen. Der pH-Wert gibt an, wie sauer oder basisch eine wässrige Lösung ist. Mit dem Wert 7 ist sie neutral, dies gilt beispielsweise für reines Wasser. Hier ist der Anteil an H3O+-Ionen gleich hoch wie der an HO-Ionen. Bei kleineren Werten ist die Lösung sauer (mehr H3O+), bei größeren basisch (mehr HO). Eine Veränderung von 1 entspricht einer Verzehnfachung, eine Säure mit dem pH-Wert 6 ist also 10 mal so sauer wie Wasser, eine Lauge mit dem pH-Wert 8 ist 10 mal so basisch.
Bitte zwei Werte angeben, aber nicht beide Verhältnisse.

Erster Wert (a):
Zweiter Wert (b):
Verhältnis Stärke der Säure a zu b:
Verhältnis Stärke der Lauge a zu b:

Runden auf    Nachkommastellen.



Beispiel: 32-prozentige Salzsäure hat einen pH-Wert von -1, Orangensaft von etwa 3,5. Damit ist die Salzsäure über dreißigtausend mal saurer.



Alle Angaben ohne Gewähr.

Verhältnisse logarithmischer Einheiten berechnen © jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz

English: Logarithmic Scales | Decibel | Earthquake | pH-Value | Brightness (mag) | Power of Two




Anzeige