Anzeige

Planeten - Massen berechnen

Rechner für die ungefähre Masse von Sonne, Mond, Erde und Planeten in Kilogramm und im Vergleich untereinander. Kilogramm ist die SI-Einheit der Masse, für Himmelskörper ist diese Einheit natürlich etwas klein und führt damit zu riesigen Zahlen. Ein Yottagramm (Yg, 1024 Gramm, eine Quadrillion Gramm), gleich einer Exatonne (Et, 1018 Tonnen, eine Trillion Tonnen), ist geeigneter, um diese darzustellen. Die üblichen Vergleichswerte für Gesteinsplaneten sind aber Erdmassen, für Gasriesen sind es Jupitermassen und für Sterne schließlich Sonnenmassen.

Kilogramm:
Yottagramm:

Massen
Mond:
Merkur:
Venus:
Erde:
Mars:
Jupiter:
Saturn:
Uranus:
Neptun:
Pluto:
Sonne:



Runden auf    Nachkommastellen.

Bitte einen Wert eingeben, die anderen werden berechnet.

Sehr große und sehr kleine Zahlen werden in e-Schreibweise dargestellt, z.B. 2e+9 für 2*109 und 2e-9 für 2*10-9. Wird ein Wert als 0 angezeigt (z.B. bei Mondmasse in Sonnenmassen), so ist eine höhere Anzahl an Nachkommastellen erforderlich.

Umgangssprachlich wird die Masse auch Gewicht genannt, was aber für Himmelskörper schlicht falsch ist.

Beispiel: Jupiter hat mehr als die 300-fache Erdmasse, aber weniger als ein Tausendstel Sonnenmasse.


Anzeige

Alle Angaben ohne Gewähr.

Rechneronline | Impressum & Datenschutz

English: Planet Distances, Planet Masses, Planet Diameters, Planet Circumferences, Planet Surface Areas, Planet Volumes, Planet Densities, Gravity, Day Length, Rotation, Orbit (Year), Velocity, Circular Velocity, Escape Velocity, Temperature