Anzeige

Reibung berechnen

Wenn man einen Gegenstand auf eine gerade Ebene legt und dann diese Ebene langsam immer schräger macht, dann wird der Gegenstand irgendwann anfangen hinunterzurutschen. Aus dem Winkel der Ebene, ab dem das Rutschen beginnt, lässt sich der Reibungskoeffizient berechnen und umgekehrt. Bitte den Winkel in Grad oder den Reibungskoeffizienten angeben, der andere Wert wird berechnet. Der Reibungskoeffizient ist der Tangens des Winkels, entsprechend ist der Winkel der Arkustangens des Reibungskoeffizienten.

Winkel der Ebene: °
Reibungskoeffizient:

Beispiel: der Reibungskoeffizient von Skiern auf Schnee beträgt etwa 0,1. Daher braucht man einen knapp 6 Grad steilen Hang, um ohne Kraftaufwand loszufahren.




Anzeige