Musik-Rechner | Stimmung | Notenlänge | Intervall | Notenverhältnis | Frequenz einer Saite


Anzeige

Notenverhältnis berechnen

Berechnet das Verhältnis in der Tonhöhe zweier Noten bei einer gleichstufigen Stimmung. Dann besteht eine Oktave aus zwölf Tönen, die gleich große Halbtonschritte voneinander entfernt sind. Die Gleichheit der Schrittgröße bezieht sich auf das Verhältnis, nicht auf die absolute Größe. Das Verhältnis der Höhe zweier benachbarter Töne ist die zwölfte Wurzel aus zwei. Zwischen zwei beliebigen Tönen ist das Verhältnis 12 2n , wobei n die Größe des Intervalls ist.
Die Frequenz eines Tones kann man aus der Stimmung entnehmen. Bitte ein Intervall und bei Bedarf eine Frequenz eingeben sowie, ob nach oben oder nach unten gerechnet werden soll. Das Verhältnis wird berechnet und, wenn eine Frequenz angegeben wurde, wird die neue Frequenz berechnet.

Intervall:
Richtung:
Frequenz:
Verhältnis:
Neue Frequenz:


Beispiel: Wenn das a' 440 Hertz hat, dann hat das b' 466,1638 Hertz.



Alle Angaben ohne Gewähr. | English: Music Calculators | Tuning | Note Length | Interval | Frequency of a String

© jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz




Anzeige