Anzeige


Physikalische Größen: Kraft | Arbeit | Leistung | Druck | Dichte | Geschwindigkeit | Beschleunigung | Impuls | Moment | Intensität
Elektromagnetismus: Elektrische Leistung | Widerstand | Ladung | Kapazität | Magnetischer Fluss | Flussdichte | Induktivität
Anwendung: Hebel | Fallbeschleunigung | Wurfweite | Konzentration


Rechner für den magnetischen Fluss

Berechnen des magnetischen Flusses in Weber aus Spannung in Volt und Zeit oder aus Flussdichte in Tesla und Fläche. Der magnetische Fluss beschreibt die Stärke eines Magnetfeldes. Die Formel ist Φ = U * t = B * A. Die Einheit Weber oder Voltsekunde wird berechnet als 1Wb = 1V * 1s = 1T * 1m².

Spannung U:

TageStundenMinutenSekunden
Zeit t:


Flussdichte B:
Fläche A:

Magnetischer Fluss Φ:

Beispiel: ein Neodymmagnet mit einer Flussdichte von 1,2 Tesla und einer Fläche von 2 Quadratzentimeter hat einen Fluss von 240 Mikroweber.


Physik-Rechner | Alle Angaben ohne Gewähr | © jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz | English: Force Calculators


Anzeige