Rechnen mit Geld: Aufteilung | Anzahl je Geldstück | Gesamtbetrag | Münzgewicht | Sortengewicht | Preisänderung | Preisvergleich | Mengenvergleich | Stück je Summe | Summe je Zeit | Hochrechnen | Inflation | Spardauer | Dispo


Anzeige

Rechner für Zinshöhe beim Dispo

Berechnet, wie viel an Zinsen man bei einem Dispokredit auf einen Girokonto in einer bestimmten Anzahl von Tagen zahlen muss. Der Dispo oder Dispositionskredit ist kurzfristig verfügbar, hat aber zumeist einen hohen Zinssatz. Daher sollte er nur übergangsweise für eine kurze Zeit in Anspruch genommen werden. Hier kann man berechnen, welchen Betrag an Zinsen man in welcher Zeit beim Dispo zahlen muss. Bitte drei Werte angeben, der vierte Wert wird berechnet.
Die Formel ist Zinshöhe = Zinssatz * Dauer * Kredithöhe / 36000


Dispo-Zinssatz: Prozent
Dauer: Tage
Kredithöhe:
Zinshöhe:


Beispiel: bei einem Dispo-Zinssatz von 11,5 Prozent, einer Dauer von 20 Tagen und einer Kredithöhe von 500 € zahlt man 3,19 € an Zinsen.



Alle Angaben ohne Gewähr.

© jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz




Anzeige