Anzeige

Verbrauch je Strecke und Anzahl der Ladevorgänge berechnen

Ermitteln des Verbrauchs auf eine bestimmte Strecke aus dem durchschnittlichen Verbrauch je 100 Kilometer, oder andersherum. Berechnen der Anzahl der nötigen Ladevorgänge des Akkus.

Der Verbrauch eines Elektroautos wird in Kilowattstunden (kWh) gemessen. Dieser Wert beschreibt die Energie, die aufgewendet wurde, um das Auto eine bestimmte Strecke weit fortzubewegen. Manchmal findet man auch die Einheit Wattstunde (Wh), hier gilt: 1 kWh = 1000 Wh.

Durchschnittlicher Verbrauch: kWh/100km
Strecke: km
Verbrauch je Strecke: kWh
Kapazität: kWh
Akkuladungen:
Ladevorgänge:

Bitte zwei der ersten drei Werte sowie Kapazität oder Akkuladungen angeben, die anderen Werte werden berechnet. Der durchschnittliche Verbrauch ist die Angabe in kWh je 100 Kilometer. Akkuladungen ist die genaue Anzahl, wie oft der Akku für die Strecke geladen werden muss. Um die Anzahl der Ladevorgände zu ermitteln, wird die Anzahl der Akkuladungen abgerundet, da man davon ausgeht, dass der Akku zu Beginn der Fahrt voll ist. Eine erneute Ladung nach Ende der Fahrt wird nicht mehr berücksichtigt.

Beispiel: Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 12 kWh/100km und einer Strecke von 250 km werden 30 kWh verbraucht. Bei einer Kapazität von 20 kWh kommt man mit 1,5 Akkuladungen hin, man muss also unterwegs einmal aufladen.




Anzeige


Alle Angaben ohne Gewähr | © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz













↑ Nach oben ↑