Anzeige

Schwelle für Herdenimmunität berechnen

Ein einfacher Rechner für die Schwelle, bei der eine Herdenimmunität erreicht ist, aus der Basisreproduktionszahl. Die Basisreproduktionszahl beschreibt, wie viele andere Individuen eine Person, oder ein Tier bei Tierkrankheiten, durchschnittlich infiziert. Die Herdenimmunität ist der Wert der immunen Individuen in Prozent in einer geschlossenen Gruppe, ab der sich eine Krankheit nicht weiter ausbreiten kann. Die Gruppe kann durchaus die Weltbevölkerung sein.
Bitte einen Wert eingeben, der andere Wert wird berechnet. Die Formel ist H = 100 * ( 1 - 1/R0 ) bzw. R0 = 1 / ( 1 - H/100 )


Basisreproduktionszahl R0:
Schwelle der Herdenimmunität H: %


Beispiel: Beim Coronavirus SARS-CoV-2 wird die Basisreproduktionszahl auf 2-3 geschätzt. Wenn Sie 3 ist, dann wird eine Herdenimmunität bei 66,667 Prozent in der Bevölkerung erreicht, also bei zwei Dritteln.



Anzeige


Durchschnitt und Mittelwerte © Jumk.de Webprojekte | Rechneronline | Impressum & Datenschutz | Alle Angaben ohne Gewähr